Ihr Lernerfolg ist unser Erfolg

Wir engagieren uns leidenschaftlich für den Lernerfolg unserer Kunden & Kundinnen.

Bei allen JOLECO Seminaren und Weiterbildungen stehen Sie als Kunde mehr als nur im Mittelpunkt. Unsere Angebote sind genauso aufgebaut, damit Sie das bestmögliche Lernerlebnis und Lernergebnis erreichen. Denn es beginnt genau dort: Unsere Weiterbildungen bauen auf unseren Seminaren auf, sodass Sie die Lerninhalte vertiefen und die Weiterbildung mit Zertifikat abschließen können. So haben Sie schwarz auf weiß, dass Sie ein(e) ExpertIn auf diesem Gebiet sind. Mit unseren Coachings unterstützen wir Sie darüberhinaus, Ihre neu gelernten Fähigkeiten und Methoden direkt in Ihrem Team oder Unternehmen einzuführen. So helfen wir in der täglichen Praxis im Einzel- oder Team-Coaching, mit Workshop und Retreats bei der Umsetzung von Themen wie einer gemeinsamen Wertearbeit, gesundem und digitalem Führen von Teams, individuellen Anliegen bei der Teamentwicklung oder zu Change-Prozessen.

Prozesse & Tools für Ihren Erfolg

Bei JOLECO legen wir großen Wert darauf, Zertifizierungen und Tools nicht nur zum reinen Selbstzweck zu haben, sondern mit ihnen aktiv unser Angebot für Sie zu verbessern.

Zertifiziertes Lernen

Bestes Beispiel ist hier unsere DIN ISO 29993-Zertifizierung: Der Prozess zur Erbringung der Lerndienstleitungen muss für diese Zertifizierung transparent aus Kundensicht beschrieben werden. Dadurch kaufen Sie nicht die Katze im Sack, sondern wissen schon vor der Buchung genau, was Sie bei uns erwartet. Das ist aber keine einmalige Sache, sondern werden wir fortlaufend neu evaluiert und müssen uns jährlich neu dem Zertifizierung-Prozess stellen. So ist sichergestellt, dass unser Weiterbildungsangebot immer optimiert wird und für Sie als Kunden bestmöglich präsentiert wird.

Pädagogisch-didaktische Tools

Auch an die pädagogisch-didaktischen Tools, die wir in unseren Seminaren und Weiterbildungen einsetzen, haben wir hohe Anforderungen. Sie müssen aktuelle und moderne Lernformate für die Erwachsenenbildung sowie wissenschaftlich fundiert sein. Um wieder auf das bestmögliche Lernergebnis zurückzukommen: Nur mit gehirngerechtem Lernen auf dem aktuellen Stand der Forschung und Micro-Learning-Einheiten, die Sie gut in Ihren Arbeitsalltag integrieren können, wie auch Blended Learning sind wir sicher, dass unsere Lernangebote sich für Sie auszahlen werden.

Verstärkt wird dies zudem durch das kollaborative Lernen und Arbeiten mit anderen Teilnehmern, denn der Austausch und die gemeinsame Interaktion erhöht den Lernerfolg abermals.

Digitale Lern-Tools

Nicht erst seit der Corona-Pandemie setzen wir bei JOLECO stark auf den Einsatz von digitalen Tools. Die vielen Vorteile die sich sowohl für Sie als TeilnehmerIn, aber auch für uns dadurch ergeben, sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

So setzen wir etwa Tools wie Virtual Classroom für das gemeinsame interaktive Lernen oder Microsoft Teams für Seminare, Weiterbildungen und Coachings ein. Durch unsere Kooperation mit KnowledgeFox können wir auf ein leicht bedienbares und übersichtliches Lernmanagement-Tool zurückgreifen, das je nach Kontext auch in unseren Weiterbildungen zum kollaborativen Arbeiten & Lernen integriert wird.

Uns ist dabei wichtig, dass alle unsere Kunden unsere digitalen Tools ohne Probleme verstehen und benutzen können. Daher ist uns die Schulung von digitalen Kompetenzen und eine zeitlich- und ortsunabhängige Erreichbarkeit unserer Tools wichtig – natürlich immer unter Einhaltung aller Datenschutz-Richtlinien und -Vorschriften.

Digitale Tools zum Lernen bei JOLECO

Unser Know-How bei der Einführung von digitalem Lernen

Wir haben bereits langjährige Erfahrung bei der Einführung von digitalem Lernen im Unternehmen und das bereits vielfach erfolgreich bei unseren Kunden unter Beweis gestellt.

Graf Recke Stiftung: Weiterbildung im Unternehmen

Erfolgreich setzen wir unser Konzept bereits seit einigen Jahren gemeinsam mit der Graf-Recke-Stiftung ein. Für die Weiterbildung der ca. 480 MitarbeiterInnen des Geschäftsbereiches Wohnen & Pflege entwickelten wir individuelle E-Learnings und Blended Learning-Kurse.

Mehr über unsere Arbeit mit der Graf Recke Stiftung erfahren

Hochschulen als Weiterbildungsanbieter

Hochschulen als WeiterbildungsanbieterFortlaufend qualifizierte MitarbeiterInnen sind eine entscheidende Voraussetzung dafür, dass Unternehmen den Wandel zur digitalisierten Welt erfolgreich bestehen. Der Begriff des „lebenslangen Lernens“ wird eine immer greifbarere Realität. Hochschulen genießen mit ihren wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten in diesem Kontext bei Unternehmen aller Branchen und Größenklassen einen hohen Stellenwert. JOLECO unterstützt Hochschulen dabei, mit ihren Weiterbildungsangeboten an Unternehmen noch erfolgreicher zu sein.

Mehr über unsere Arbeit mit Hochschulen erfahren

Das klingt interessant für Sie?

Melden Sie sich gerne bei uns, um den Einsatz bei Ihnen direkt zu besprechen.

Ihr Ansprechpartner: Daniel Kleditzsch

Telefon: +49 (0) 1523 – 18 456 88
E-Mail: dk@jointlearningconcept.com