JOLECO – Integrierte Lernkonzepte

JOLECO® steht für Jointlearningconcept und stellt ein pädagogisch-didaktisches Lernkonzept dar.

Basis ist ein pädagogisch-didaktischer Prozess in drei Phasen, der in effizienter Weise online und offline Lernphasen integriert. Die Präsenzphase kann dabei flexibel als Offline-Präsenz und / oder Online-Präsenz gestaltet sein.

Grundlage ist immer ein neurodidaktisch optimiertes E-Learning, dass entweder
vor oder nach der Präsenzphase oder als ein in sich abgeschlossener E-Learning-
Kurs (stand-alone) durchgeführt werden kann.

Die effektive Umsetzung des Erlernten in den beruflichen Alltag wird durch die Begleitung des Lehrenden und die adaptive Reflexion des Lernenden erzielt.

JOLECO® eignet sich insbesondere für

Unternehmen & Institutionen
Schulungen und Trainings von Kunden und Mitarbeitern

Aus-und Weiterbildungsakademien

Hochschulen
Studienmodule/-gänge und wissenschaftliche Weiterbildungen

Vorteile von JOLECO®

Kostenreduktion

Orts- und zeitunabhängig in Stufe 1 und 3

Hohe Effektivität durch selbstgesteuertes Lernen

Merkmale von JOLECO®

Optimiertes Blended Learning, d.h. Begleitung in allen Phasen und Reflexion zur effektiven Adaption in den beruflichen Alltag

Neurodidaktisch-optimiertes E-Learning

Mobiles Lernen

Motivation durch Gamification

Individuelles, modulares und selbstgesteuertes Lernen

Microlearning

Learning on the Job und Just-in-time Lernen

Mehr über JOLECO erfahren!