Ergänzungsmodul: Zertifizierte*r Werte- und Kompetenzberater*in ValCom®

Sie haben eine Weiterbildung zur Lernbegleiter*in gemacht und möchten die Konzeption der gezielten Werte- und Kompetenzerfassung erfolgreich in der Praxis anwenden? Dann ist das Weiterbildungsmodul zur zertifizierten Werte- und Kompetenzberater*in ValCom® genau das Richtige für Sie. 

ValCom® ist ein integriertes Konzept der Werte- und Kompetenzerfassung, das mit Hilfe der Software eine tiefgehende Analyse und Bewertung der Erfassungsergebnisse und damit ein gezieltes Werte- und Kompetenzmanagement auf allen Ebenen einer Organisation effektiv und wirtschaftlich ermöglicht.

Ziel des Ergänzungsmoduls zur ValCom® Lizenzierung ist es, die Teilnehmenden an der Weiterbildung Lernbegleiter*in in die Lage zu versetzen, die Konzeption der gezielten Werte- und Kompetenzerfassung erfolgreich in ihrer Praxis anzuwenden.

Wichtig: Sie können das Ergänzungsmodul nur machen, wenn Sie bereits die Weiterbildung zur Lernbegleiter*in absolviert haben!

Weiterbildung zur Lernbegleiter*in

Inhalte

Zu den Inhalten des Ergänzungsmoduls Zertifizierte/r Werte- und Kompetenzberater:in ValCom® zählen insbesondere:

  • Analyse und Bewertung der Erfassungs-Ergebnisse der Teilnehmenden
  • Ableitung persönlicher Werte- und Kompetenzziele
  • Identifikation eines Praxisprojektes zum Wertemanagement
  • Durchführung von Beratungsgesprächen mit einem/ Lernpartner:in in wechselnden Rollen
  • Optimierung der Beratungskonzeption
  • Durchführung einer Werte- und Kompetenzerfassung

Ziele der Weiterbildung

Die Feinziele Ihrer Kompetenzentwicklung zur zertifizierten Werte- und Kompetenzberater*in ValCom ® sind:

  • Den Prozess der Werte- und Kompetenzerfassung im Rahmen des Future Learning planen
  • Werte-Erfassungen für alle Mitarbeitende auf individueller, teambezogener und Organisations-Ebene durchführen
  • Erfassungs-Ergebnisse analysieren und bewerten
  • Entwicklungsmöglichkeiten aufgrund unterschiedlicher Werte und Kompetenzen identifizieren
  • Werte- und Kompetenz-Soll-Profile erstellen
  • Werte-Entwicklungsbedarfe definieren

Mehrwerte

Die Weiterbildung findet im vollständig digital Blended Learning Format statt. Deshalb bestehen für Sie die folgenden Vorteile:

  • Unsere Weiterbildungen erfolgen nach dem JOLECO Prinzip. Das bedeutet, dass wir Sie auch nach der begleiteten Selbstlernphase noch begleiten und das Erlernte in die tägliche Praxis bringen. Wir unterstützen Sie im Alltag und helfen Ihnen, die erlernten Inhalte nach der Selbstlernphase wirklich umzusetzen. Mit dieser individuellen Verknüpfung von Schulung und Coaching bieten wir eine Transfer-Begleitung, die sich optimal auf die erlernten Inhalte auswirkt.
  • JOLECO-App powered by KnowledgeFox: Moderne Microlearning App mit wissenschaftlich validiertem Lernkonzept
  • Die Nachhaltigkeit unserer Schulungs-Maßnahmen ist uns sehr wichtig, weshalb wir alles als Online Format anbieten.
  • Sie können ortsunabhängig teilnehmen.
  • Es fallen keine Fahrtzeiten und Reisekosten an.
  • Der Lehrgang kann auch bei Kontaktbeschränkungen aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie durchgeführt werden.

Weitere Infos

Für wen ist dieses Ergänzungsmodul geeignet?

  • Für Absolventen der Weiterbildung zum/r Lernbegleiter:in

Ablauf & Kursdauer

Das Ergänzungsmodul besteht aus mehreren Phasen:

  1. 4-stündiger Online Workshop
  2. Vier Wochen selbstorganisierte Projektphase
  3. 4-stündiger Online Workshop
  4. Umsetzung in die Praxis

Die Durchführung erfolgt durch unseren Partner ValCom Institut. Der Start ist jederzeit nach Absprache möglich.

Zertifizierung DIN ISO 29993:2017

Zertifikat

  • Zertifikat als Werte- und Kompetenzberater:in ValCom®

Preis pro TeilnehmerIn

  • 960 € (zzgl. MwSt.)

Erforderliche technische Ausstattung

  • Internetzugang, mobiles Endgerät oder Desktop-PC mit Webcam sowie aktueller Browser und ein Headset

Buchen Sie jetzt das Ergänzungsmodul!

    Bei mehreren Personen bitte die Namen unter "Zusätzliche Nachricht" eintragen.

    Meine Daten

    Zusätzliche Nachricht:



    Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Sie erhalten Ihre Rechnung gemeinsam mit unserer Email zur Vertragsbestätigung.

    * Preise zzgl. MwSt.

    Das sagen unsere Kund*innen

    „Bisher habe ich noch an keiner rein online stattfindenden Schulung teilgenommen und war überrascht, welche persönliche Ebene man dabei erreichen kann und wie gut man sich aufgehoben fühlt.“

    „Die Sessions waren kurzweilig, sehr informativ und unterhaltsam. Die Inhalte wurden gut strukturiert und sinnvoll verteilt.“

    Über unsere Dozenten

    Barbara Kleditzsch

    Barbara KleditzschBarbara Kleditzsch führt als systematischer Business Coach vielfältige Coachingprozesse von Führungskräften und Teams, aber auch zahlreiche Schulungen & Trainings erfolgreich digital durch. Ihre langjährigen praktischen Erfahrungen hat Sie mit den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zum gehirngerechten Lernen bei Erwachsenen im Lehrgang zum „Agilen Lerncoach“ zusammengeführt.

    Als Erwachsenenbildnerin gehört sie der Geschäftsleitung der JOLECO GmbH an; ein nach der ISO DIN 29993:2018 zertifiziertem Lerndienstleistungsunternehmen für Fort- und Weiterbildungen im beruflichen Kontext.

    Erfahren Sie mehr über Barbara Kleditzsch in ihrem Dozentinnen-Profil.

    Daniel Kleditzsch

    Daniel Kleditzsch verfügt über einen umfangreichen praktischen Erfahrungsschatz in der Managementberatung und Projektleitung zur Einführung von digitalem Lernen in Unternehmen.

    Er ist Geschäftsführer der JOLECO GmbH; ein nach der ISO DIN 29993:2018 zertifiziertem Lerndienstleistungs-unternehmen für Fort- und Weiterbildungen im beruflichen Kontext.

    Erfahren Sie mehr über Daniel Kleditzsch in seinem Dozenten-Profil.

    Sie möchten unsere Weiterbildung auch in Ihrem Unternehmen anbieten?

    Melden Sie sich gerne bei uns, um den Einsatz bei Ihnen direkt zu besprechen.

    Ihr Ansprechpartner: Daniel Kleditzsch

    Telefon: +49 (0) 1523 – 18 456 88
    E-Mail: dk@jointlearningconcept.com