Integriertes Werte- und Kompetenzmanagement

Anspruch und Ziel des Werte- & Kompetenzmanagements ist das Ineinandergreifen und die tatsächliche Verbindung aus Vision, Mission, Leitbild, Unternehmensstrategie, KPIs zur Steuerung und tatsächlichen operativen Handeln als Grundlagen für auch künftigen Erfolg.

Ein ausgebildetes Wertesystem ist zudem sinnstiftend und orientierungsgebend auch in Krisensituationen für Führungskräfte, Mitarbeiter*innen und Kund*innen.

In der aktuellen Zeit des Umbruchs und Wandels, in Zeiten von Digitalisierung und New Work ist es daher umso wichtiger, mit Werten eine Orientierung zu schaffen und Handlungskompetenzen bei Führungskräften und Mitarbeiter*innen gezielt weiterzuentwickeln.

Diese Werte geben Ihren Mitarbeiter*innen nicht nur Orientierung, sondern auch die Motivation, selbstorganisiert zu handeln. Die entwickelten Handlungskompetenzen lassen sie dabei ihre Ziele erreichen.

Zielorientierte Entwicklung & Implementierungsbegleitung eines Werte- und Kompetenzmanagement Organisationsweit, teamorientiert und individuell für Ihr Unternehmen.

Beispielhafte Umsetzung eines integrierten Werte- & Kompetenzmanagements

Im Folgenden möchten wir Ihnen zur besseren Veranschaulichung eine beispielhafte Darstellung unserer Umsetzung eines Werte- & Kompetenzmanagements zeigen. In diesem Fall ging es darüber hinaus auch um die Erarbeitung eines Leitbildes sowie der Ankerthemen. Die Umsetzung unseres Werte- & Kompetenzmanagements ist aber immer individuell auf Ihr Unternehmen adaptiert und zugeschnitten.