Retreat: Frauen in der Führung

Machen Sie sich im Rahmen dieses 2,5 tägigen Retreats im Schwarzwald Ihre Balance und Rolle mit Führungsverantwortung als Frau bewusst und stärken Sie diese. Sie möchten Ihre aktuelle Situation kritisch-positiv hinterfragen und sich Ihr eigenes Selbstbild und Kraftquellen bewusst machen? Sie möchten herausfinden, wie Sie in der Männerwelt der Führungskräfte noch Frau bleiben und fragen sich, was Sie sich erlauben können und müssen? Tauschen Sie sich während unseres Retreats mit Gleichgesinnten aus, genießen Sie die Natur und lernen Sie voneinander.

Unser Retreat zu Frauen in Führung wird von professionellen Trainerinnen begleitet: Barbara Kleditzsch und Svetlana Borodina. Gemeinsam nutzen Sie die Natur, um mit Reflexionseinheiten und Austausch einen Weg zur eigenen Klarheit zu finden. Aber keine Sorge: Um an unserem Retreat teilnehmen zu können, müssen Sie keine Leistungssportlerin sein! Wir gehen hinaus in die Natur, um eine bewusste Abwechslung zum Alltagstrott zu schaffen und den Fokus auf uns selbst legen zu können.

Am Ende des 2,5-tägigen Retreats werden wir daran gearbeitet haben, Ihre Rolle als Frau zu stärken und zum Beispiel herauszufinden, welchen Herausforderungen Sie sich im Arbeitsalltag mit männlichen Kollegen oder Führungskräften stellen müssen und wie Sie Ihre Stärken und Ressourcen nutzen können.

Inhalte

Zu den Inhalten des Retreats „Frauen in der Führung“ zählt unter anderem:

  • Impulse zur persönlichen Weiterentwicklung
  • „Wie bleibe ich Frau in der Männerwelt der Führungskräfte?“
  • Sexismus im Alltag – wie kann ich mich wehren?
  • Hinterfragen des „Arbeiten wie Männer“, zum Beispiel im Zusammenhang mit „Secret Parenting“
  • begleitete Reflexion
  • Visionsarbeit
  • Gestalten und planen konkreter Schritte für die Zukunft

Ziele des Retreats

  • Stärkung und Bewusstmachen Ihrer Rolle als Frau mit Führungsverantwortung
  • Bewusste Reflexions-Auszeit zum kritisch-positiven Hinterfragen
  • Bewusstmachen eigener Kraftquellen
  • Netzwerke im beruflichen Alltag aufbauen und stärken
  • Selbstrespekt zulassen und als Ressource nutzen
  • Lebensfreude als Frau in einer Führungsposition erfahren

Weitere Infos

Für wen ist dieser Retreat geeignet?

  • Frauen in der Führung, die durch Selbsterfahrung lernen möchten und nach exklusiven Entwicklungsangeboten suchen

Termine

  • 20. bis 22. Mai 2022 (ausgebucht)
  • 31. August bis 2. September 2022
  • 7. bis 9. November 2022
  • 1. bis 3. Februar 2023
  • 5. bis 7. Juni 2023
  • 10. bis 12. November 2023

Die Anmeldung muss bitte bis jeweils 3 Wochen vor dem Starttermin erfolgen.

Organisatorisches

Preis pro Teilnehmer*in

  • 798 € (zzgl. MwSt, inklusive Tagungspauschalen & Verpflegung, exkl. Übernachtung & Reisekosten)

Buchen Sie jetzt Ihr Retreat!

Hiermit buchen Sie verbindlich unser Retreat „Frauen in der Führung“ zum Preis von 780 € (inkl. MwSt. zzgl. Unterkunft & Verpflegung). Sollten Sie vor der Buchung Fragen haben oder unsere Retreats individuell für Ihr Unternehmen buchen wollen, vereinbaren Sie gerne einen kostenlosen Beratungstermin.

    Ihre Daten

    An welchem Termin möchten Sie teilnehmen?

    Bei mehreren Personen bitte die Namen unter "Zusätzliche Nachricht" eintragen.

    Zusätzliche Nachricht:



    Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Sie erhalten Ihre Rechnung gemeinsam mit unserer Email zur Vertragsbestätigung.